8. Solar Cup in Glücksburg

V.l: Tom Ahrendt 10 d, Ole Kühlbandner 10 a und Til Petersen10 c.

Bericht vom Wettbewerb

 

Am Sonntag den 19.6.16 haben wir im Rahmen des WPUs Technik an dem 8. Solar Cup in Glücksburg teilgenommen.
Der Wettbewerb startete um 10 Uhr in Glücksburg und schon zu Anfang waren beeindruckende Solarautos und Solarboote, von teilweise sehr jungen Teilnehmern zu sehen. Die ungefähr 45 Teilnehmer wurden in 5. Klassen eingeteilt und wir, von der Heinrich-Heinrich-Schule, traten mit 3 Teams in der Kreativ Klasse 2 an. In den vielen Pausen hatten die Teilnehmer außerdem die Möglichkeit den Solar Park, mit seinen vielen Attraktionen, zu besichtigen. Insgesamt konnten unsere Teams mit ihren Solarautos und ihrer Präsentation überzeugen und einige Erfolge verzeichnen. Das Team von Til Petersen, Tom Ahrendt und Ole Kühbander erreichten den 1. Platz, während die anderen beiden Teams die Plätze 3 und 4 belegt.
Rückblickend war der Solar Cup ein großer Erfolg und wir bedanken uns für die finanzielle Unterstützung des Fördervereins der Heinrich-Heine-Schule und der fachlichen Unterstützung von Herrn Westmann.


Von Calvin Föh und Kieran Lackner